Fernet Hunter im „Stillen Tal“

Wenn die Feuer im stillen Tal brennen, kommen die Feuerflüsterer der 4 Asadores aus aller Herren Länder zusammen um die 4te Auflage des legendären “Smoke on the Water” mit zahlreichen Teilnehmern zu zelebrieren. An diesen 2 Tagen dreht sich wie immer alles ums Grillen. Dabei steht natürlich Qualität und Regionalität im Vordergrund.

Fernet Hunter im „Stillen Tal“

Von frischen Brot backen, ganzen Fleischstücken über Reh Asado war so gut wie alles dabei was das Herz begehrt. Dabei geht es immer um respektvollen Umgang mit dem Produkt.

Interessant waren auch die ganzen verschieden Grilltechniken, jedoch stand das Zubereiten auf offen Feuer im Vordergrund.

Neben diversen Grillworkshops die ihr buchen könnt, betreiben Kerstin & Leo einen Hofladen. Hier findet ihr regionales in Spitzenqualität. Natürlich auch seit neuersten Fernet Hunter und Fernet Hunter Granit. Und somit hatten die Teilnehmer des “Smoke on the Water” die Möglichkeit unsere Produkte ausgiebig zu verkosten. Pur oder in verschiedensten Kreationen. Was für nen Drink wir extra speziell kreiert haben und wie er bei den Teilnehmern angekommen ist, erfahrt ihr im nächsten Blogbeitrag.

Wir sagen DANKE das wir dabei sein dürften, es war uns eine Ehre und hoffentlich bis zum nächstes Jahr.

Andreas Lugmayr